Kartoffelpüree gebacken

Posted by herbert - Juni 9th, 2009

Kartoffelbrei, wie wir Schwaben sagen, ist manchmal etwas langweilig, aber meine Varianten sind dies nicht, wie z.B. das folgende Rezept.

 

800 g Kartoffeln in Salzwasser in gut 20-25 min weichkochen, dann schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken.

 

Mit 150 g Joghurt, 100 ml Sahne, sowie 30 g geriebenen Parmesan mischen und mit

Kräutersalz, Pfeffer, Muskat, Paprika und Kurkuma kräftig würzen.

 

2 Eier gut unterrühren und in gefetteten Auflaufform geben.

 

Bei 200 0 gut 25 bis 30 min backen und warm servieren

 

Tipps

 

Sie können auch nach 10 min das Kartoffelpüree mit einigen würzigen Käsescheiben, vielleicht Hartkäse aus Schafsmilch oder Gorgonzola belegen.

 

Ersetzen 200-300 g der Kartoffeln durch Süßkartoffeln

 

Serviervorschlag

Al dente gekochtes Gemüse und Pilze

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv