Erdbeerkuchen mit Nüssen

Posted by herbert - Juni 2nd, 2009

2 Eier trennen, die Eigelbe mit 1 EL weißen Traubensaft und 50 g Honig schaumig rühren. 50 g Dinkel und 50 g Haselnüsse fein mahlen, mit 1 TL Backpulver mischen und mit der Honigmasse verrühren.

Die Eiweiße sehr steif schlagen und vorsichtig unterheben. Die Seitenwände einer Springform gut einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen. Den Teig hineingeben und glattstreichen. Im Backofen bei 180 0 ca. 10 min backen, herausnehmen und auf ein Küchentuch stürzen. Das Backpapier vorsichtig abziehen und den Boden abkühlen lassen.

50 g Butter und 30 g Honig erhitzen, 50 g gemahlene Walnüsse einrühren und sofort auf dem Boden verteilen.

Die Seitenwände der Springform nochmals um den Boden legen und den Boden mit 500 g Erdbeeren belegen.

250 ml weißen Traubensaft erhitzen, 1 EL Pfeilwurzelmehl in 2 EL Wasser auflösen und in den heißen Saft einrühren. Sofort mit einem Löffel über die Erdbeeren gießen und dann mit 2 EL Kokosraspeln bestreuen.

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv