Überbackene Süßkartoffeln mit Erdbeeren

Posted by herbert - Mai 6th, 2009

 titelseite-hp-kopie

 

Die Erdbeerzeit naht in großen Schritten und bald wird man sich an einheimischen, im Sonnenlicht gereiften Beeren sattessen können. Hier ein eher ungewöhnliches Gericht, aber besonders gutes aus meinem Süßkartoffelbuch.

2 mittelgroße Süßkartoffeln in Salzwasser aufkochen und 10 min köcheln lassen, herausnehmen und schälen.

Dann der Länge nach halbieren, dann bis auf einen Rand von ½ cm aushöhlen.

Die ausgehöhlte Masse mit 150 g Erdbeeren, 2-3 EL Honig pürieren.

Dann 100 g gemahlene Nüsse und 1 EL Speisestärke zufügen und alles gut verkneten, die Süßkartoffeln damit füllen und in eine leicht gefettete Auflaufform geben.

100 ml Apfelsaft mit 1 TL Zimt, ½ TL Ingwer mischen und neben die Süßkartoffeln in die Auflaufform gießen.

Bei 200 0 zugedeckt ca. 10 min dünsten und dann weitere 10 min bei gleicher Hitze ohne Deckel backen. Herausnehmen und warm servieren.

Tipp

Statt Erdbeeren eignen sich auch Mango, Melone oder Pfirsich.

Schlagwörter: , , ,

2 Responses to “Überbackene Süßkartoffeln mit Erdbeeren”

  1. Andy

    Bin gerade über den Blogtest auf dich aufmerksam geworden. Klase Rezepte hier und fürs abnehmen immer gut..

  2. herbert

    Danke für die freundlichen Worte und den Tipp. Hab heute noch gar nicht nach dem Blogtest gesucht.
    Ich hoffe, auch meine zukünftigen Rezepte werden genauso interessant sein wie die bisherigen.

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv