Überbackene Kartoffeln auf Kohlgemüse

Posted by herbert - Februar 21st, 2009

uberbackene-kartoffeln.jpg

1 kleine rote Zwiebel fein würfen, 5-10 g Ingwer in feine Streifen schneiden, beides in 30 g Butter kurz anbraten.

150 g Kohl in dünne Streifen schneiden und mit 150 ml Gemüsebrühe zu den Zwiebeln geben, ca. 10 min zugedeckt dünsten, mit Oregano, Kräutersalz, Muskat und Pfeffer würzen.

200 g gekochte Kartoffeln würfeln, 150 g gekochte Süßkartoffeln würfeln.

Auflaufform mit Butter gut einfetten.

Kohlgemüse gut abtropfen lassen, in Auflaufform verteilen.

Kartoffel- und Süßkartoffelwürfel über dem Kohl verteilen, mit Kräutersalz und Pfeffer bestreuen.

150 ml Sahne steif schlagen, mit 1 TL Sojasauce, Paprikapulver, Kreuzkümmelpulver, Chili, 50 ml Gemüsebrühe (vom Kohlgemüse) und 2 Eier unterrühren.

Über die Kartoffeln gießen und bei 180 0 30 – 35 min backen, ggf. die letzten Minuten abdecken.

Noch einige Minuten im ausgeschalteten Ofen belassen, dann herausnehmen und sofort servieren.

Schlagwörter: , , , , ,

4 Responses to “Überbackene Kartoffeln auf Kohlgemüse”

  1. LarissaToday

    Das hört sich sehr lecker an ! Jetzt hab ich Hunger bekommen…

  2. Herbert

    Einfach nachkochen und genießen. Guten Appetit.

  3. karine

    hoert sich lecker an, vor allem der guss, wird ausprobiert

  4. Herbert

    Der Guss ist auch Spitze, viel Spass beim Kochen und viel Genuss beim Essen

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv