Süßkartoffel-Steckrüben-Aufstrich

Posted by herbert - Februar 1st, 2009

Wenn Ihnen die meisten Zutaten bekannt vorkommen, so ist das nicht verwunderlich, denn das Rezept können Sie auch mit den vorbereiteten Gemüse der Pizza von gestern herstellen.

1/2 rote Zwiebel grob und etwas Ingwer fein würfeln, in 1 EL Butter anbraten. 100 g Süßkartoffeln in Scheiben schneiden und mit 80 ml Gemüsebrühe sowie 20 g Tomatenmark zu den Zwiebel geben, mit Kräutersalz, Pfeffer, Paprika und Basilikum kräftig würzen. Aufkochen und ca. 15 min. köcheln lassen.

80 g Steckrüben, 50 g Möhren und 50 g schwarzen Rettich grob raspeln. Nach 5 min zu den Süßkartoffeln geben.

Vom Herd nehmen und 50 g Butter in die heiße Masse einrühren, pürieren, nochmals abschmecken und in Schraubgläser füllen. Nach dem Erkalten im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp:

Wenn beim Köcheln die Gemüsebrühe zu wenig wird, ggf. noch Wasser oder Gemüsebrühe nachgießen

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv