Variationen über Sauerkraut

Posted by herbert - Januar 28th, 2009

An kalten Wintertagen geht fast nichts über Sauerkraut, das man so vielfältig verwenden kann, nicht nur pur, sondern auch als Suppe, Auflauf oder Gratin.

Wenn ich Sauerkraut mit Schupfnudeln mache, dann schmeckt mein Sauerkraut immer anders, denn es kommt immer noch etwas anderes hinein.

Hier mal einige der Ideen, die des Wiederholens wert sich.

Kochen Sie doch einmal

  • eine geriebene Kartoffel
  • klein geschnittenen Ingwer
  • Rosinen
  • kleingeschnittene Feigen
  • gewürfelte Ananas oder Mango
  • 1 TL – 1EL Sanddornsaft (honiggesüßt)

mit.

Kochen Sie das Sauerkraut in Gemüsebrühe, bei der Sie die Hälfte des Wassers durch Apfel- oder weißen Traubensaft ersetzt haben.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv