Kürbisaufstrich pikant

Posted by herbert - Januar 20th, 2009

 Wenn die Kürbiszeit zu Ende geht, muss man den Kürbis schnell verbrauchen und das ist in einem 2-Personenhaushalt gar nicht so einfach. Aber Aufstriche helfen dabei, hier mal die pikante Variante.

1 Zwiebel würfeln, 10 – 15 g Ingwer klein schneiden und beides mit 1 Chilischote und Basilikum in 50 g Butter anbraten.

150 g Kürbis grob würfeln und mit 50-80 ml Gemüsebrühe zu den Zwiebeln geben, je nach Größe der Kürbiswürfel 5-10 min köcheln, mit Kräutersalz, Pfeffer, Paprika, Kurkuma und Kreuzkümmel kräftig würzen.

Weitere 50 – 80 g Butter zugeben und sobald die Butter flüssig ist, pürieren und abschmecken. Noch heiß in ein oder zwei Gläser mit Schraubverschluss geben, abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp

Wer will kann auch noch etwas Sojasoße dazu geben.

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv