Süßkartoffelplätzchen für die Adventszeit

Posted by herbert - November 28th, 2008

 Ich liebe Süßkartoffeln und habe auch ein ganzes Kochbuch darüber geschrieben, doch diese leckeren Plätzchen habe ich ganz neu für diese Buch ausprobiert.

1-2 Süßkartoffel (300-350g) mit ca. 220 g Kartoffeln in Salzwasser ca. 25 min kochen, schälen und mit 2 EL Sahne pürieren.

200 g Weizen fein mahlen, mit 1 Päck. Backpulver mischen und mit Macis, Vanille würzen.

125 g Butter mit 125 g Honig schaumig rühren, nach und nach 2 Eier und abgeriebene Schale ½ Zitrone sowie 75 g Kokosraspeln, 20 g geriebenen Ingwer und 75 g gemahlenen Haselnüsse zugeben, dann das Püree und das Vollkornmehl einarbeiten.

2 Backbleche mit Öl bestreichen und den Teig teelöffelweise in Abständen von ca. 4 – 5 cm darauf verteilen, bei 200 0 ca. 15-20 min backen.

Tipp:

Wenn die Süßkartoffeln sehr dick sind, sollten Sie etwas länger gekocht werden.

Man kann das Verhältnis Sükartoffeln und Kartoffeln in beiden Richtungen verändern, ebenso das Verhältnis Kokosraspelen und Haselnüsse, die auch durch Mandel ersetzt werden können.

Mehr Rezepte für Weihnachten finden Sie in meinem Weihnachtsbackbuch und mehr Süßkartoffelrezepte in meinem Süßkartoffelbuch, beide sind im Buchhandel oder auch bei Amazon zu erhalten

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv