Indischer Gewürztee

Posted by herbert - Oktober 26th, 2008

 Wenn es draußen stürmt und regnet oder schneit, dann gibt es nichts Besseres, wenn man von draußen reinkommt, aber der Tee schmeckt auch im Sommer.

1 l Wasser mit 5 cm Zimtrinde, 2 Kardamomkapseln, 2-3 Nelken, 4-5 Korianderkörner und 20 g kleingeschnittenen Ingwer erhitzen und 20 cm köcheln lassen.

Dann 3-4 TL Assamtee zufügen und nochmals 5 min köcheln lassen.

Durch ein Sieb in eine Kanne geben und mit 4-5 El Sahne und 3-4 EL Honig verrühren und servieren.

Tipps:

Sie können natürlich den Tee auch ohne Sahne oder Honig servieren und dies separat auf den Tisch stellen, damit jeder nach seinem Gusto den Tee trinken kann.

Statt Sahne können Sie auch Vollmilch nehmen.

Sparsame Schwaben verwende die Gewürze noch ein zweites Mal

Schlagwörter: , , , , ,

3 Responses to “Indischer Gewürztee”

  1. Julia Siebel

    Der Tee schmeckt gerade zur Weihnachtszeit unheimlich gut! Vielen Dank für den Tipp, das ist was ganz besonderes.

  2. Herbert

    Das ist eigentlich auch mein Lieblingstee, den ich aber nicht nur in der Weihnachtszeit gerne trinke

  3. Toni Urlaub

    Yea,

    das ist aber mal endlich was gutes!
    Das schmeckt soooo gut 🙂

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv