Süßscharfer Fenchel im Kohlmantel

Posted by herbert - September 8th, 2008

 4 mittelgroße Fenchelknollen halbieren und Strunk herausschneiden, im Gemüsesieb über Gemüsebrühe knapp 10 min dünsten.

Von einem Weißkohl die äußeren 8 Kohlblätter ablösen, die starken Rippen glatt schneiden, und die Kohlblätter weich dünsten.

4 getrocknete Feigen ohne Stilansatz würfeln, 1-2 Zwiebel klein würfeln, 1 Knoblauchzehe klein schneiden, beides in Butter kurz anbraten, dann 1 Chilischote und einige Korianderkörner mitbraten und dann die Feigenwürfel zugeben, mit Kräutersalz, Pfeffer und Oregano würzen.

200 g Schafskäse grob zerdrücken und mit den Zwiebelfeigen mischen. Auf je ein Kohlblatt eine Fenchelhälfte legen, etwas von der Schafskäsemischung darüber geben und das Kohlblatt um die Füllung wickeln.

Nebeneinander in eine gefettete Auflaufform geben, ggf. mit einer Rouladennadel feststecken und bei 200 0 ca. 15 min backen.

Dazu passt Tomatensoße und Reis.

Tipps

Statt Kohl kann man die Fenchelhälften auch in einen Vollkornpfannkuchen einwickeln und statt Feigen kann man auch Datteln oder Orangenstücke verwenden.

Wem der Schafskäse nicht so schmeckt, der ist mit geriebenem Emmentaler gut bedient.

Statt der Knoblauchzehe oder zusätzlich kann man noch klein geschnittenen Ingwer verwenden

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv