Rucola-Pilzsalat

Posted by herbert - August 11th, 2008

Manche Salate schmecken toll und trotzdem macht man sie nicht so gerne, denn sie machen viel Arbeit. Ich würde viel öfter Ruccola verwenden, wenn nicht das lästige Vorbereiten wie Waschen usw. wäre. Aber die Arbeit lohnt sich.

150 g Ruccola waschen und in die Stiele entfernen, mit einem Küchentuch etwas trocken tupfen.

300 g Kirschtomaten je nach Größe halbieren oder vierteln.

200 g Pilze in Scheiben schneiden.

1 Zwiebeln fein würfeln. Alles in eine Schüssel geben.

2 EL Balsamico mit 2 EL Gemüsebrühe, 4 EL natives Olivenöl gut verrühren, mit Kräutersalz, Pfeffer, Paprika würzen. 3- 4 Blätter Basilikum klein schneiden, über das Gemüse geben und gut unterheben.

1 Banane in Scheiben schneiden und in den Salat geben, einige Minuten durchziehen lassen.

Tipps

Wer will, kann statt Banane auch einen kleingeschnittenen Apfel zugeben und 100 g gewürfelter Käse schmeckt immer dazu.

Schlagwörter: , , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv