Früchtequark – ideal für heiße Tage

Posted by herbert - Juni 22nd, 2008

Schnell, lecker, gesund, was will man mehr.

Gerade an heißen Tagen im Frühsommer, wenn die Erdbeeren so richtig reif sind, liebe ich Früchtequark ganz besonders.

1-2 Bananen zerdrückt, 500 g Magerquark mit etwas Sahne oder Milch glattrühren.

200 g Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden, 100 g Erdbeeren zerdrücken.

200 g Honigmelone und einen ungeschälten Apfel in dünne Scheiben schneiden und mit den Erdbeeren und der Banane unterheben.

Wer will, kann noch gehackte Nüsse und oder Kokosraspeln zugeben, noch süßer wird es mit  1-2 EL flüssigen Honig.

Als Gewürze eignen sich Vanille, Zimt und Inger

Schlagwörter: , , ,

2 Responses to “Früchtequark – ideal für heiße Tage”

  1. Sandra

    Das wäre bei der Hitze jetzt genau das Richtige! Schön variabel, da man an Obst wunderbar verwenden kann, was die Küche gerade zu bieten hat.

  2. Herbert

    Ich habe den
    früchtequark gerade auf der Terrasse genoßen, aber jetzt ziehen dunkle Wolken auf, da muss ich mein Notebook in Sicherheit bringen

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv