Unabhängiger Gesundheitjournalismus ade oder oje

Posted by herbert - Mai 20th, 2008

Dass viele Artikel in der Yellow Press und auch bei anderen von der Industrie gesponsert wird ist klar, aber so offen wie Tina und Danone das ab sofort praktizieren wollen, hat fast eine neue Dimension, siehe hier.

 

Fazit, wer was über Gesundheit lesen will, sollte dies tunlichst bei den Blättern tun, wo ein Mindestmaß an eigener Recherche und Kompetenz zu erkennen ist.

 

Vielleicht erkennen Sie dies auch hier noch, ich auf jeden Fall nicht.

Schlagwörter: , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv