Winterlicher bunter Kartoffelsalat

Posted by herbert - Februar 16th, 2008

Als Schwabe bin ich natürlich ein Fan von Kartoffelsalat und ganz bunt schmeckt er besonders gut, vor allem, wenn ein Teil der Kartoffeln durch die süßen Knollen der Batate ersetzt werden.

400 g Kartoffeln, 300 g Süßkartoffeln in Salzwasser ca. 25 min köcheln lassen, herausnehmen, abschrecken und schälen, beides in dünne Scheiben schneiden.
½ rote Zwiebel in 1 EL Butter anbraten, 5-6 EL Gemüsebrühe zugeben, und die Zwiebel einige min darin dünsten, dann über die Kartoffeln und Süßkartoffeln geben.

Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen, dann 2 EL Apfelessig, 4 EL Sonnenblumenöl zufügen, alles gut durchmischen.

100 g Emmentaler würfeln, 1 herben Apfel ohne Kerngehäuse würfeln, 3-4 Radieschen in Scheiben schneiden.

150 g Chinakohl in feine Scheiben schneiden und

50 g Feldsalat dazugeben, alles gut durchmischen, ca. eine halbe Stunde durchziehen lassen, nochmals abschmeckten,  evtl. noch Essig und Öl zufügen. Eine halbe Stunde durchziehen lassen.

Tipp
Sie können auch noch Pilze – roh oder angebraten – zufügen
Tipp
Vorzüglich ist die Variante mit gutem Leinöl, das aber wirklich frisch sein muss, denn sonst schmeckt es leicht fischig, als Kartoffelsorte ziehe ich die Sieglinde immer noch vor, obwohl es auch andere festkochende Sorte gibt, die sich eignen

Schlagwörter: , , , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv