Das Frühlingswetter und ich

Posted by herbert - Februar 13th, 2008

Eigentlich sollte ich jetzt auf meinen schmalen Brettern langlaufen können, aber die letzten Tagen waren Frühlingstage, die einen hinaus ins Freie ziehen.

Nachdem ich die letzten 2 Tage wegen eines Seminars im Gebäude bleiben musste, war ich heute zwar zu Hause, doch meine Frau musste arbeiten und so wurde es wieder nichts mit einer etwas längeren Wanderung.

So habe ich – völlig verzweifelt – überlegt, was könnte ich draußen machen, denn allein machts Wandern keinen Spass, gut vielleicht hätte ich Joggen können, aber dann habe ich mich doch entschieden, etwas Nützliches im Garten zu tun und die Äste, Nadeln und Blätter, die die letzten Stürme heruntergeweht hatten, vom letztes Jahr neu eingesäaten Rasen zu entfernen.

Na ja, wenn Morgen das Wetter auch so toll ist, dann gehe ich lieber doch wieder einmal Joggen.

Schlagwörter: , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv